7. Juli 2007  -  Sommernachtsfest des TC

Vor dem Fest gab es erst noch einen Sieg der Herren 50 - Mannschaft gegen den TC Reisbach. Ein 1 : 4 - Rückstand wurde noch in grandioser Aufholjagd zu einem 5 : 4 - Erfolg umgemünzt. Um 19.30 Uhr war offizieller Beginn des Sommernachtsfestes. Leider war der Zustrom der Gäste nicht ganz so groß wie im letzten Jahr. Dies tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch.
Zum Zeitvertreib wurden Aufschlagsgeschwindigkeitsmessungen mit dem Aufschlagmessgerät durchgeführt. Bei Nagelspielen am großen Baumstumpf konnte jeder seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen.
Auch der kulinarische Aspekt kam nicht zu kurz. Zu Backschinken wurden frische Sommersalate serviert, daneben warteten Kaffee und Kuchen auf die Besucher. An der Bar servierten Ingolf und Tom ihre Longdrinks. Discjockey Martin war für die Musik zuständig. Und wer es noch ein bisschen romantischer haben wollte, konnte sich ans Lagerfeuer zurückziehen.
(Bilder zur Vergrößerung einfach anklicken.)

Nach dem Sieg der 50er gegen Reisbach

Nach dem Sieg der 50er gegen Reisbach

Wer hat den schnellsten Aufschlag?

Wer hat den schnellsten Aufschlag?

Bürgermeister Blaschek mit Familie, jedes Jahr willkommene Gäste.

Bürgermeister Blaschek mit Familie, jedes Jahr willkommene Gäste.

Am Nagelbrett

Am Nagelbrett

An der Bar

An der Bar

Stiller Genießer am Lagerfeuer

Stiller Genießer am Lagerfeuer

Discjockey Martin in Aktion

Discjockey Martin in Aktion

Da fühlt er sich sichtlich wohl.

Da fühlt er sich sichtlich wohl.