Zeitungsbericht in der MZ vom 22. März über die Neuwahlen am 18. März